Themen

Zu guter Letzt: Drei häufige Fragen zur Umsatzsteuervoranmeldung

Was ist die Umsatzsteuervoranmeldung?

Bei der Umsatzsteuervoranmeldung handelt es sich um eine Vorauszahlung der Umsatzsteuer, damit man im darauffolgenden Jahr keine große Summe an das Finanzamt bezahlen muss. Dabei müssen die Einnahmen realistisch eingeschätzt werden.

Wie kann man eine Umsatzsteuervoranmeldung vornehmen?

Die Umsatzsteuervoranmeldung kann man elektronisch über Elster oder über eine Buchhaltungssoftware erledigen.

Wer ist von der Umsatzsteuer befreit?

Wenn man nicht über die aktuelle Umsatzgrenze kommt, gilt man als Kleinunternehmer:in und kann die Kleinunternehmerregelung nutzen. Wenn man sich dafür entscheidet, ist man von der Umsatzsteuer befreit.

Lust auf mehr? Freue dich auf bereichernde
Inhalte für dein Business.
Lust auf mehr? Freue dich auf bereichernde Inhaltefür dein Business.
Abonniere den lexfree Newsletter
Personen gefällt dieser Beitrag.

feel free und stell uns deine Fragen!

Mehr hilfreiche Infos zu diesem Thema – gleich weiterlesen:

Mehr Infos und Inspiration zu diesem Thema – gleich weiterlesen:

Mehr Infos und Inspiration zu diesem Thema – gleich weiterlesen: